Yoga und Tattoos

Eine Tätowierung verändert dich.
Die Intention, mit der du das Tattoo bekommst – dich zu schmücken, dich zu erinnern, dich zu verbinden – kann durch eine bewusstere Tattoo-Session noch verstärkt werden.
Wir können eine passende Meditation, Yoga- oder Atem-Übungen (Pranayama) machen, um dann mit größerer Präsenz für deine Idee in die Tattoo-Sitzung zu starten. Du brauchst dafür keine Vorkenntnisse.
Die Tattoo-Rituale mit Yoga sind etwas besonderes. Wenn du den Wunsch hast, dein Tattoo mit einem Ritual zu verbinden oder Fragen dazu hast, sprich mich gerne über das Kontaktformular an. Was du dir wünschst und zu dir passt, klären wir dann am besten persönlich oder bei einem Telefonat.

Du kannst natürlich auch ganz untätowiert und ohne Tattoo-Wunsch zu mir zum Yoga kommen!
Und du kannst mir und meinen Yoga-Aktivitäten auf Instagram folgen:
https://www.instagram.com/newageheavymetal/

Yoga Termine

DOOM YOGA in Harvestehude
21.01.2019, 19 Uhr (nur noch Wartelistenplätze)
30.01.2019, 19 Uhr
26.02.2019, 19 Uhr (nur noch Wartelistenplätze)
26.03.2919, 19 Uhr

Kundalini Yoga und Gong Meditation mit Anna Manavdev
01.02.2019, 19 Uhr Gong Meditation, Harvestehude
28.02.2019, 19 Uhr Guru Ram Das Academy, Boizenburg
03.03.2019, 10 Uhr Yoga für Frauen zum Thema Selfcare, Anand Yogazentrum, Winterhude
08.03.2019, 19 Uhr Gong Meditation, Harvestehude
08.09.2019, 10 Uhr Yoga für Frauen zum Thema Loslassen, Anand Yogazentrum, Winterhude

ausführlichere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen findest du auf der Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/pg/punktumtattoo/events/